COWORKING SPACE

Ueckermünder Kulturspeicher bietet Arbeitsplätze mit viel Kultur

Kulturspeicherverein steckt auch in Corona-Krisenzeiten nicht den Kopf in den Sand. Jetzt will der Verein eine ganz neue Idee verwirklichen.
CoWorking – im Kulturspeicher werden moderne Büro-Arbeitsplätze eingerichtet. Foto: S. Wolff
CoWorking – im Kulturspeicher werden moderne Büro-Arbeitsplätze eingerichtet. Silvio Wolff
Ueckermünde ·

Der Ueckermünder Kulturspeicher ist nicht nur durch die Corona-Krise wirtschaftlich getroffen. Auch eine kontinuierliche finanzielle Unterstützung durch die Stadt Ueckermünde gibt es nicht mehr. Neue Wege und Ideen sind gefordert. „Der Ueckermünder Kulturspeicher war stets...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage