BRANDSCHUTZ

Wann gibt’s einen Lichtblick bei der Problem-Feuerwehr Mönkebude?

Fehlendes Personal, zu wenige Fahrzeuge und ein nicht mehr zeitgemäßes Gerätehaus: In Mönkebude besteht dringender Handlungsbedarf bei der freiwilligen Feuerwehr. Ein erster Schritt ist getan.
Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Mönkebude entspricht nicht mehr den Anforderungen.
Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Mönkebude entspricht nicht mehr den Anforderungen. Christopher Niemann
Mönkebudes Bürgermeister Andreas Schubert.
Mönkebudes Bürgermeister Andreas Schubert. NK-Archiv
Mönkebude ·

Vor Herausforderungen steht fast jede Gemeinde in der Haff-Region, wenn es um ihre freiwillige Feuerwehr geht. Einigen Gemeinden fehlt Personal, andere benötigen moderne Technik. Und manche Gemeinden müssen beide Probleme bewältigen. Welche Ziele eine Kommune für eine leistungsfähige Feuerwehr erfüllen muss, ist in der Feuerwehrbedarfsplanung festgesetzt, die jede Gemeindevertretung verabschieden muss.

In den vergangenen Wochen war unter anderem Mönkebude an der Reihe, wo sich die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Mönkebude

zur Homepage