Exklusiv für Premium-Nutzer

Todesfall von Torgelow
Warum musste die kleine Leonie sterben?

Vorm Todeshaus in der Breite Straße in Torgelow liegen Kerzen und Plüschtiere, die von Mitbürgern mitgebracht wurden, die über die Tat bestürzt sind. Auf einem Zettel steht „Unvergessen“.
Vorm Todeshaus in der Breite Straße in Torgelow liegen Kerzen und Plüschtiere, die von Mitbürgern mitgebracht wurden, die über die Tat bestürzt sind. Auf einem Zettel steht „Unvergessen“.

Egal ob Krankheit oder tragisches Unglück: Wenn ein Kind stirbt, lässt das niemanden kalt. Wenn einem kleinen Mädchen wie Leonie (6) dann aber offenbar das Leben herausgeprügelt wird, ist es kaum noch zu ertragen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: