36.000 EURO SCHADEN

Weißer Ford Edge in Ueckermünde geklaut

Ein Ueckermünder hatte sein Auto am Donnerstagabend in der Straße „Am Tierpark” abgestellt, Samstagmittag war es weg. Hat vielleicht jemand die Diebe beobachtet?
Ueckermünde ·

Am Sonnabend hat in Ueckermünde ein 47-jähriger Deutscher den Diebstahl seines Autos angezeigt. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Auto um einen weißen Pkw Ford Edge, amtliches Kennzeichen UEM-GS 506. Der Eigentümer hatte den Wagen am 29. Oktober gegen 18.30 Uhr in der Straße „Am Tierpark” abgestellt. Am 31. Oktober gegen 11.30 Uhr stellte er fest, dass der Wagen verschwunden ist.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf circa 36.000 Euro. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich telefonisch im Polizeirevier Ueckermünde unter der Telefonnummer 039771-82224, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei M-V unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage