SCHWER VERLETZT

45-Jähriger prallt mit Auto bei Usedom gegen Baum

Ein Mann ist bei Usedom mit dem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Er musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
dpa
Ein 45-jähriger Autofahrer ist bei Usedom gegen einen Baum gefahren. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klini
Ein 45-jähriger Autofahrer ist bei Usedom gegen einen Baum gefahren. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. © jrmedien_de - stock.adobe.com
Usedom.

Ein 45 Jahre alter Autofahrer hat sich am Montag bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann sei mit seinem Wagen bei Usedom von der Fahrbahn der B110 abgekommen und gegen einen Baum gefahren, teilte die Polizei mit.

Dabei wurde er eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Schwer verletzt wurde er anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Wagen von der Fahrbahn abkam, war zunächst unklar. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B110 für rund zwei Stunden voll gesperrt werden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Usedom

Kommende Events in Usedom (Anzeige)

zur Homepage