Unsere Themenseiten

In Polen gefunden

:

Auf Usedom gestohlene Fahrräder an Besitzer zurückgegeben

Auf Usedom wurden laut Polizei seit Anfang Juli mehr als 300 Fahrräder und E-Bikes im Wert von 400.000 Euro entwendet.
Auf Usedom wurden laut Polizei seit Anfang Juli mehr als 300 Fahrräder und E-Bikes im Wert von 400.000 Euro entwendet.
Andrea Warnecke

Auf Usedom wurden seit Anfang Juli Fahrräder und E-Bikes im Wert von 400.000 Euro gestohlen. Zwei Verdächtige wurden gefasst und einige Räder sichergestellt.

Nachdem auf der Insel Usedom in den vergangenen Monaten zahlreiche Fahrräder gestohlen worden sind, hatte die Polizei in der vergangenen Woche zwei 17 und 26 Jahre alte Männer in Stettin (Polen) festgenommen. Bei ihnen wurden mehrere geklaute Räder sichergestellt.

Bereits kurz nach der Festnahme konnten vier der Fahrräder jeweils einem Geschädigten zugeordnet werden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Zwei weitere Fahrräder konnten in dieser Woche dem jeweiligen Ermittlungsverfahren zugeordnet werden. Sie waren am 17. und 18. August in Karlshagen gestohlen worden. Die Eigentümer stammen aus Weimar und Freiburg.

Etwa 30 weitere in Deutschland gestohlene Fahrräder hatten die beiden Festgenommenen nach eigenen Angaben in einem Pfandleihhaus verkauft. Auf Usedom wurden laut Polizei seit Anfang Juli mehr als 300 Fahrräder und E-Bikes im Wert von 400.000 Euro entwendet.