Der Führerschein der Frau wurde laut Polizei sichergestellt und ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer eingeleitet.
Der Führerschein der Frau wurde laut Polizei sichergestellt und ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer eingeleitet. ©-bnenin---stock.adobe.com
Alkohol-Fahrt

Autofahrer bremst betrunkene Frau auf Usedom aus

Nachdem das Auto der Frau laut Polizei auf die Gegenspur geriet und sie einen Bordstein überfuhr, beendeten andere ihre Fahrt.
Ückeritz

Zwei Autofahrer haben auf Usedom die Autofahrt unter Alkoholeinfluss einer 52-jährigen Frau gestoppt. Wie die Polizei mitteilt, war die 52-Jährige Sonntagabend zunächst durch ihren Fahrstil aufgefallen. Demnach fuhr sie „sehr unsicher, geriet teilweise auf die Gegenfahrbahnfuhr, fuhr über einen Bordstein und änderte immer wieder ohne ersichtlichen Grund die Geschwindigkeit.”

Lesen Sie auch: Angetrunkene Fahrerin schleudert in Malchow gegen Autos

In Ückeritz war es dann den Angaben zufolge einem Autofahrer gelungen, die Frau auszubremsen. Eine weitere Autofahrerin habe sich mit ihrem Wagen hinter das Auto der 52-Jährigen gestellt, heißt es. Diese habe ihren Autoschlüssel überreicht und zusammen mit den Zeugen auf das Eintreffen der Polizei gewartet. Ein Atemalkoholtest hat laut Polizei einen Wert von 2,38 Promille ergeben. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer eingeleitet.

Der Usedom-Newsletter vom Nordkurier für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in dem kostenfreien Newsletter des Nordkurier per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

zur Homepage