Die Greifswalderin Lindy Ave hat bei den Paralympics in Tokio Gold über 400 Meter gewonnen. Diese Leistung wurde nun auf Usedom mit einer Sonderehrung honoriert.
Die Greifswalderin Lindy Ave hat bei den Paralympics in Tokio Gold über 400 Meter gewonnen. Diese Leistung wurde nun auf Usedom mit einer Sonderehrung honoriert. Ennio Leanza
Auszeichnungen gingen auch in die Uecker-Randow-Region: KSB-Vorsitzende Christhilde Hansow zeichnete Renate Schade, Günter Raderecht und Hans-Dieter Salow mit der Ehrennadel in Gold aus. Glückwünsche gab es auch vom Sportdezernenten Dietger Wille (von links).
Auszeichnungen gingen auch in die Uecker-Randow-Region: KSB-Vorsitzende Christhilde Hansow zeichnete Renate Schade, Günter Raderecht und Hans-Dieter Salow mit der Ehrennadel in Gold aus. Glückwünsche gab es auch vom Sportdezernenten Dietger Wille (von links). ZVG
Sportehrentag 2021

Besondere Sportfreunde auf Usedom geehrt

Sieben Monate später als geplant konnte der Kreissportbund in Trassenheide seinen Sportehrentag 2021 veranstalten und zeichnete dabei verdienstvolle Sportler aus – darunter auch eine Olympia-Heldin.
Usedom

Das ist der Lohn für viele Jahre ehrenamtlicher Arbeit: Beim Sportehrentag 2021 des Kreissportbundes (KSB) Vorpommern-Greifswald in Trassenheide auf Usedom sind die Leistungen verdienstvoller Sportfunktionäre aus dem Landkreis mit der goldenen Ehrennadel honoriert worden. Insgesamt zeichnete der KSB im Akzent Hotel und Restaurant Kaliebe 15 engagierte Ehrenämtler aus. Außerdem wurden drei Sonderehrungen vergeben.

Besondere Ehrung für Paralympics-Star aus Greifswald

Eine Sonderauszeichnung gab es für Leichtahtletin Lindy Ave. Die gebürtige Neubrandenburgerin, die für die HSG Uni Greifswald aktiv ist, wurde für ihre sportliche Leistung bei den Paralympischen Spielen geehrt. In Tokio konnte die 23-Jährige eine Goldmedaille über 400 Meter gewinnen (inklusive Weltrekord) und sicherte sich zudem Bronze über 100 Meter. Heike Kemmler-Westphal bekam als Trainerin von Lindy Ave ebenfalls eine Sonderehrung überreicht. Die dritte Auszeichnung dieser Art ging an Steffen Ostmann als Unterstützer zahlreicher Baumaßnahmen.

Mehr lesen: Besondere Auszeichnung für Anklamer Leichtathletik-Trainer

Sie halten den Landkreis in Bewegung

Die Ehrennadel in Gold erhielten Dietlind Behnke (DLRG Ortsgruppe Greifswald), Reinhard Bünning (FSV Traktor Kemnitz), Aribert Collin (Sportschützenverein Wolgast), Wilfried Kaun (SV Fortuna Zerrenthin), Jörg Labudde (Greifswalder Ruderclub Hilda), Peter Lembrich (Anklamer Ruderclub), Manfred Lübke (Fußballverband Vorpommern-Greifswald), Hans-Dieter Salow (SV Einheit Ueckermünde), Maria Naujoks (SG Medizin Bansin), Renate Schade (Turn- und Sportverein Seegrund Ahlbeck), Günter Raderecht (BSG Traktor Lübs), Günter Retzlaff (SV 2000 Diedrichshagen) und Ralf Wichhardt (FSV Blau-Weiß Greifswald).

Die besten Vereine heißen...

Zwei Sportvereine wurden zudem für ihre herausragende Vereinsarbeit im vergangenen Jahr geehrt. Der HC Vorpommern  erhielt die Ehrung zur „Besten Sportjugend 2020“, der BSV Krusenfelde 95 wurde zum „Besten Sportverein 2020“ ausgezeichnet.

Corona bremste Verleihung aus

Nach Angaben des KSB war der Sportehrentag 2021 ursprünglich im März geplant, aufgrund von Corona-Restriktionen konnte dieser Termin damals aber nicht eingehalten werden. Nachdem der KSB zuletzt nachträglich seinen Ehrentag für das Sportjahr 2020 ausgetragen und dabei bereits verdienstvolle Akteure aus der Region honoriert hatte, galt es nun, die Verleihung für das aktuelle Kalenderjahr nachzuholen.

Nächster Termin steht schon

Im Landkreis sind in diesem Jahr etwa 42 500 Menschen in 361 Sportvereinen aktiv, darunter zahlreiche Funktionäre. Der nächste Sportehrentag für Ehrenämtler soll nach Angaben des KSB wieder im regulären Rhythmus am 4. März durchgeführt werden.

Der Usedom-Newsletter vom Nordkurier für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in dem kostenfreien Newsletter des Nordkurier per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

zur Homepage