INSEL USEDOM

Betrunkener Urlauber verletzt Frau und greift Polizisten an

Weil eine Frau nicht mit ihm mitgehen wollte, stieß ein betrunkener Urlauber sie zu Boden. Er warf eine Glasflasche hinterher und ging dann auf Polizisten los.
Die Polizei hatte bei dem agressiven Urlauber einen Atemalkoholwert von 2,12 Promille gemessen.
Die Polizei hatte bei dem agressiven Urlauber einen Atemalkoholwert von 2,12 Promille gemessen. ANDO
Heringsdorf ·

Ein betrunkener Urlauber hat in der Nacht zu Sonntag auf der Insel Usedom Polizisten angegriffen, bis diese ihn überwältigen konnten. Vorher hatte er eine Frau mit einer Glasscherbe verletzt.

Wie die Polizei meldet, hatte der 26-jährige Deutsche in der Nacht zunächst im Heringsdorfer Ortsteil Neuhof eine Frau zu Boden gestoßen. Diese soll gegenüber der Polizei ausgesagt haben, dass der Mann dies tat, weil sie nicht mit ihm mitgehen wollte. Zusätzlich soll er eine Flasche auf den Boden geworfen haben, wodurch Splitter den Unterarm der Frau verletzten. Die Polizisten trafen die Frau weinend auf der Straße sitzend an und riefen einen Rettungswagen.

Weiterlesen: Polizei-Hubschrauber findet 13-Jährigen Kanuten auf Kummerower See

„Scheißbullen” und andere Beleidigungen

Derweil rannte der betrunkene Angreifer auf die Polizisten zu und blieb auch nicht stehen, als diese ihn dazu aufforderten. Er soll versucht haben, auf die Polizisten einzuschlagen, diese haben jeden ausweichen können. Die Polizisten konnten den Mann schließlich zu Boden bringen und fesseln, er soll sich permanent dagegen gewehrt haben. Während des gesamten Einsatzes soll der Betrunkene die Polizisten unentwegt beleidigt haben, ein Sprecher der Polizei zitiert folgende Aussagen: „Scheißbullen, Drecksbullen, Wichser, Arschlöcher, ich ficke deine Mutter” und ähnliches.

Ein Atemalkoholtest bei dem Mann ergab schließlich 2,12 Promille. Der Mann muss sich nun wegen Körperverletzung, tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung verantworten, wie es von der Bundespolizei heißt.

Der Usedom-Newsletter für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in unserem kostenfreien Newsletter per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Heringsdorf

zur Homepage