Die Kräuter für die Tees, darunter Frauenmantel, Zitronenthymian, roter Basilikum oder Johannisbeerblätter, wac
Die Kräuter für die Tees, darunter Frauenmantel, Zitronenthymian, roter Basilikum oder Johannisbeerblätter, wachsen auf dem Betriebsgelände. Kräutergarten Pommerland
Die Bio-Teemanufaktur Kräutergarten Pommerland eG sitzt in einer der sonnigsten Regionen Deutschlands – dem Lassane
Die Bio-Teemanufaktur Kräutergarten Pommerland eG sitzt in einer der sonnigsten Regionen Deutschlands – dem Lassaner Winkel. mbb
Auszeichnung

Bio-Hanftee-Paket aus Vorpommern ist Leuchtturm-Produkt

Das Bio-Hanftee-Paket der Kräutergarten Pommerland eG gehört zu den Produkt-leuchttürmen in Mecklenburg-Vorpommern. Hergestellt wird es vor den Toren Usedoms im Lassaner Winkel.
Pulow

Die Kräutergarten Pommerland eG ist eine Bio-Teemanufaktur in Besitz einer kleinen, aktiven Genossenschaft, in einer der sonnigsten Regionen Deutschlands – dem Lassaner Winkel gegenüber der Insel Usedom. Ihr Bio-Hanftee-Paket gehört zu den Produkt-Leuchttürmen in Mecklenburg-Vorpommern. Vergeben wurde diese Auszeichnung von Agrarmarketing Gesellschaft Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr lesen: Templiner Teepavillon ist schon fast ein Kleinod

Pro Jahr mehr als 180 000 verkaufte Tee-Packungen

Die Genossenschaft hat ihre Tätigkeit im Jahr 2001 aufgenommen. Im Team sind überwiegend Frauen tätig, viele von ihnen sind in Pulow und den umliegenden Dörfern aufgewachsen. Auf dem Betriebsgelände haben die Frauen einen großen Garten angelegt, in dem die verschiedenen Kräuter wachsen: Sonnenblumen, Frauenmantel, Zitronenthymian, roter Basilikum, Johannisbeerblätter, Johanniskraut, Melisse, Malve und Minze – bis zu zehn Kulturen.

Im Laufe der zurückliegenden zwei Jahrzehnte hat die Genossenschaft ihr Bio-Kräutertee-Sortiment erweitert. Aktuell sind es 22 Teemischungen und sieben Sorten feines reines Kraut. Nach eigenen Angaben verkauft die Genossenschaft im Jahr mehr als 180 000 Tee-Packungen über den Naturkostfachhandel, Bio-Sortimente und online sowie an Hotels, Restaurants und Cafés, die den Tee ausschenken.

Mehr lesen: Start-ups und der Hanf-Hype

Bio-Hanf kommt aus MV

Das in diesem Jahr ausgezeichnete Bio-Hanftee-Paket aus MV besteht aus Bio-Hanftee pur und vier Bio-Teemischungen mit Hanfblättern als Hauptzutat. Jede Teemischung erhält ihren individuellen Geschmack und Charakter aus der Kombination mit Kräutern, Früchten und Samen. Der verwendete Bio-Hanf kommt zu 100 Prozent, mindestens 50 Prozent der gesamten Rohstoffe aus Mecklenburg-Vorpommern. Alle Zutaten stammen aus zertifiziertem Bio-Anbau.

Das Bio Hanftee-Paket erzählt von der Vielfalt und Mentalität der Küste und nutzt emotionale Assoziationen wie Norden, Ferien, Wind und Meer, wodurch regionale Vermarktung unterstützt und touristische Attraktivität erhöht wird. „So köstlich, da mussten wir gleich fünf von machen …“, ist von Christiane Icke, der hauptamtlichen Vorstandsfrau des Betriebes, zu hören.

Teeliebhaber kommen im Online-Shop der Kräutergarten Pommerland eG voll auf ihre Kosten. Vertrieben werden nsieben sortenreine Tees und 22 Kräutertee-Mischungen als großblättrige lose Ware, vier Sorten im Kannenbeutel, ein Mischkarton mit allen vier Sorten sowie zwei Konzentrate nach Sirup-Art. Weitere Informationen unter www.kraeutergarten-pommerland.de.

Der Usedom-Newsletter vom Nordkurier für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in dem kostenfreien Newsletter des Nordkurier per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

zur Homepage