POLIZEI

Ein Schwerverletzter bei Auffahrunfall auf Usedom

In Zinnowitz auf der Ostsee-Insel Usedom hat ein Autofahrer wegen eines Fußgängers gebremst. Einem Quadfahrer wurde das zum Verhängnis.
dpa
Bei einem Auffahrunfall auf der Insel Usedom ist ein Mensch schwer verletzt worden.
Bei einem Auffahrunfall auf der Insel Usedom ist ein Mensch schwer verletzt worden. © SciePro - stock.adobe.com
Zinnowitz.

Bei einem Auffahrunfall auf der Insel Usedom ist ein Mensch schwer verletzt worden. Ein 34-Jähriger sei mit seinem Quad in Zinnowitz (Landkreis Vorpommern-Greifswald) hinter einem Auto gefahren, teilte die Polizei am Freitag mit.

Als das Auto wegen eines Fußgängers, der auf die Straße gehen wollte, plötzlich bremste, konnte der Quadfahrer nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte in das Auto. Er stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Zinnowitz

Kommende Events in Zinnowitz (Anzeige)

zur Homepage