Am Wochenende findet das Jazzfestival in Heringsdorf statt. (Symbolbild)
Am Wochenende findet das Jazzfestival in Heringsdorf statt. (Symbolbild) Sebastian Gollnow
Ausflugstipp

Für ein jazziges Wochenende nach Usedom

Am Wochenende finden in Heringsdorf auf der Insel Usedom einige Jazzkonzerte statt. Spontane Ausflügler sollten sich beeilen.
Bansin

Unter dem Motto „Jazz we can – Men in Blues“ findet am kommenden Wochenende wieder das Jazzfestival der Kaiserbäder auf der Insel Usedom statt. Früher sei die Reihe als „Jazz im Bahnhof“ in Heringsdorf bekannt gewesen, wie es in einer Ankündigung der Kaiserbäder heißt.

Los geht es am Freitag (17. Juni) mit Charly Eitner und „Topo“ Gioia um 19 Uhr auf der Jazz-Bühne im Heringsdorfer Goethepark. Am Sonnabend spielen die Band Engerling und Sören Birke an der Mundharmonika wieder traditionell im Heringsdorfer Bahnhof. Abfahrt ist dort ab 18.30 Uhr.

Ein musikalischer Frühschoppen soll das gechillte Jazzwochenende am Sonntag wieder im Goethepark ausklingen lassen. Dort spielt ab 11 Uhr Andreas Pasternack am Saxofon mit Band.

Die Termine im Überblick:
Freitag 17.06. 19 Uhr, Goethepark Heringsdorf
Sonnabend 18.06. 18:30 Uhr, Bahnhof Heringsdorf
Sonntag 19.06. 11 Uhr, Goethepark Heringsdorf

Der Usedom-Newsletter vom Nordkurier für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in dem kostenfreien Newsletter des Nordkurier per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

zur Homepage