CORONAVIRUS

Infizierte Senioren in Pflegeheim auf Usedom unter Quarantäne

Mehrere Bewohner und Mitarbeiter eines Pflegeheims in Ahlbeck auf der Insel Usedom wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Wie wurde Erreger in die Einrichtung eingeschleppt?
Der Großteil der Bewohner musste am Freitag evakuiert werden. Auch am Samstag fanden noch Evakuierungsmaßnahmen statt.
Der Großteil der Bewohner musste am Freitag evakuiert werden. Auch am Samstag fanden noch Evakuierungsmaßnahmen statt. ZVG
Ahlbeck.

Nach mehreren Corona-Fällen in einem Pflegeheim auf Usedom versucht das Gesundheitsamt Vorpommern-Greifswald nun die Infektionskette zu rekonstruieren. Dass es in der Ahlbecker Senioreneinrichtung einen Corona-Fall gibt, war zunächst am Donnerstagabend bekannt geworden. Inzwischen wurden weitere Mitarbeiter und Bewohner getestet. Insgesamt sieben Personen seien betroffen, heißt es aus dem Gesundheitsministerium. Darunter seien zwei Bewohner der Einrichtung.

Mundschutz und Desinfektion für das Pflegeheim

Landrat Michael Sack (CDU) erklärte inzwischen man habe am Freitagnachmittag mit Hilfe von Polizei und Rettungskräften begonnen, die nicht infizierten Senioren zu evakuieren. Sie wurden vorläufig in eine Reha-Klinik verlegt, um dort versorgt zu werden. „Die mit dem Corona-Virus infizierten Bewohner des Pflegeheimes bleiben in Ahlbeck in Quarantäne und werden dort weiter von geschultem Pflegepersonal betreut”, so Sack. Der Landkreis habe dem betroffenen Seniorenheim umgehend Schutzausrüstung zur Verfügung gestellt, um die Betreuung der Infizierten zu ermöglichen.

Aktualisierung 28. März - 12.20 Uhr

Der Landkreis meldet inzwischen, dass die Evakuierung in der Nacht zu Sonnabend erfolgreich abgeschlossen wurde. Alles sei "reibungslos abgelaufen", ein erhöhtes Risiko für weitere Personen habe durch die Verlegung nicht bestanden. „Ich kann gut verstehen, dass vor dem Hintergrund der derzeitigen Ausnahmesituation vielen Menschen sensibilisiert sind und ängstlich reagieren, wenn sie Einsatzfahrzeuge sehen“, sagte Landrat Michael Sack. Bei dem gestrigen Einsatz sei es jedoch lediglich um eine Verlegung von Bewohnern mit normalen Krankentransportwagen und Kleinbussen gegangen. Insgesamt seien bei acht Mitarbeitern und Bewohnern die Abstriche positiv ausgefallen.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ahlbeck

Kommende Events in Ahlbeck

zur Homepage