POLIZEI SUCHT ZEUGEN

Unbekannter spricht Kind auf Usedom an

In Loddin auf Usedom hat ein Mann eine Zehnjährige angesprochen und sie dazu aufgefordert, mit ihm mitzugehen. Das Kind handelte richtig.
Nordkurier Nordkurier
In Loddin auf Usedom hat ein Mann eine Zehnjährige angesprochen.
In Loddin auf Usedom hat ein Mann eine Zehnjährige angesprochen.
Loddin.

In der Parkstraße in Loddin (Kölpinsee) hat ein Unbekannter am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr ein zehnjähriges Mädchen angesprochen. Der Mann habe das Kind aufgefordert, mit ihm mitzugehen, teilte die Polizei mit. Das Mädchen ließ den Mann stehen und lief zurück.

Der Mann von der Zehnjährigen sowie einer weiteren Zeugin wie folgt beschrieben:

- 50 bis 60 Jahre alt
– ca. 180 cm groß
– schlanke Gestalt
– dunkelblonde bis hellbraune Haare, an den Seiten kurz und oben etwas länger
– blau-weiß kariertes Hemd
– braun-graue Jeans – Sonnenbrille mit orangefarbenen Brillengläsern
– hinkender Gang Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder weitere Angaben zu dem gesuchten Mann machen können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Heringsdorf unter 038378 279-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

StadtLandKlassik - Konzert in Loddin

zur Homepage